MEDIZINHISTORISCHES MUSEUM KÖLN

Eine kleine Zeitreise durch die Geschichte und Archäologie der frühen Medizin



Aufgrund von Reparaturarbeiten vorübergehend geschlossen.


Bitte Termine reservieren. 

Please book your appointment.


ÖFFNUNGSZEITEN

geschlossen: 14.02.2024 - 29.02.2024. Reparaturarbeiten
Montag
10:0014:00
Dienstag
geschlossen
Mittwoch
10:0013:00
14:0018:00
Donnerstag
10:0013:00
14:0018:00
Freitag
10:3013:00
14:0018:00
Samstag
Sa + So nur Führungen
14:0016:00
Sonntag
Sa + So nur Führungen
14:0016:00
Während laufender Führungen geschlossen. Bitte Termin stets reservieren.



FREIE TERMINE & ONLINE-RESERVIERUNG




PREISE

 


RUNDGANG mit Audioguide

RUNDGANG mit Audioguide

Rundgang Eine rund einstündige Tour durch die Ausstellung, begleitet von einem professionellen und leicht bedienbaren Audioguide.

Audioguide Kostenloser Download der App MUSEUM2GO aus dem AppStore oder Google Play Store oder Nutzung eines Leihgeräts inkl. Kopfhörer.

Preis p. P. 9 € Normalpreis / 7 € ermäßigt

Bis 29.02.24 ermäßigter Preis für alle! Aufgrund laufender Reparaturarbeiten musste die Ausstellung flächenmäßig komprimiert werden. Alle Besuchenden zahlen bis Ende Februar 2024 nur den ermäßigten Preis. Alle Themen sind noch zu sehen. Beim Einlass für mehr als 2 Personen werden 5 Minuten Abstand kalkuliert. Die Zeit in der Ausstellung ist nicht begrenzt.

FÜHRUNG PRIVAT & EXKLUSIV

FÜHRUNG PRIVAT & EXKLUSIV

Führung Eine gemeinsame Zeitreise durch die Archäologie und Geschichte der frühen Medizin mit Freunden, Verwandten oder dem Kollegenkreis. Ein Live-Erlebnis zum Nachfragen, Diskutieren und Anfassen. Maximal 12 Personen.

Dauer 90 Minuten

Preis PLUS Eintritt 79 €. Durchführbar ab 2 Personen.

FÜHRUNG SCHULE & HOCHSCHULE

FÜHRUNG SCHULE & HOCHSCHULE

Führung für Bildungseinrichtungen Eine lehrreiche und rasante Tour durch Epochen. Auf Wunsch mit Zeit und Raum für Fragen und Schwerpunktthemen.

Dauer 75-90 Minuten je Intervall. Großgruppen werden in kleinere Gruppen à max. 12 Personen unterteilt und in Intervallen nacheinander durch die Ausstellung geführt. Es sind Termine an Vormittagen Mi-Fr ab 10:00 Uhr möglich.

Preis PLUS Eintritt 69 € (Einmalige Pauschale, unabhängig von der Anzahl der Intervallführungen à max. 12 Personen)

Alle o. g. Preise verstehen sich einschließlich Mehrwertsteuer.

Ermäßigungen gibt es werktags gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises für Schüler*innen, Studierende, Auszubildende, Ehrenamtliche, FSJ, BFD, Senioren (65+), Schwerbehinderte und deren Begleitperson (1 Person) sowie für Köln-Pass-Inhaber*innen.

Für private Führungen an Sonntagen und an Abenden sowie für Programmführungen gilt der Normalpreis (inklusive Eintritt).


AUDIOGUIDE

MUSEUM2GO

Kostenloser Download im AppStore und im Google Play Store

 Eine kompakte Führung auf dem Smartphone.

 ca. 50 Minuten Spielzeit.

Verfügbar in 7 Sprachen.

 

Download im AppStore:


Download im GooglePlayStore: 


SPRACHAUSWAHL:




HINWEISE ZUR SICHERHEIT IM MUSEUM


Wichtige Hinweise für Personen mit Einschränkungen der Geh- oder Sehfähigkeit
Das denkmalgeschützte Gebäude ist leider für geh- oder sehbehinderte Besucherinnen und Besucher nicht barrierefrei. Dies betrifft vor allem den Zugang zum unterirdischen Ausstellungsbereich und die zahlreichen Stufen und Ebenen. Im Baudenkmal steht leider kein Aufzug zur Verfügung. Die Toilette ist mit Rollstuhl oder Rollator nicht befahrbar. Ebenfalls nicht barrierefrei ist die Umgebung in der Altstadt mit historischem Kopfsteinpflaster. 

Wir bemühen uns dennoch sehr gern, individuelle Lösungen für Personen mit Handicap zu finden.
Bitte rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!
Bei Vorlage eines Schwerbehindertenausweises ist der Eintrittspreis selbstverständlich für Sie und eine Begleitperson ermäßigt, je nach Grad der Behinderung sogar kostenfrei.


Brandschutz und Rettungswege

Das Museum befindet sich in einem denkmalgeschützten Wohn- und Geschäftshaus und hat strenge Richtlinien zum Brandschutz seitens der Stadt Köln zu erfüllen. Es dürfen maximal 12 Personen gleichzeitig die Ausstellung besuchen. Größere Gruppen werden entsprechend aufgeteilt und in Intervallen durch die Ausstellung geführt.


Gesundheit

  • Händedesinfektion möglich
  • Keine Touchscreens, sondern selbstablaufende digitale Präsentationen
  • Frischluft- und Luftfilter-Anlagen
  • Rundgang-Konzept






E-Mail
Karte
Infos
Instagram